Corona Virus

Aufgrund der neusten Entwicklungen des Coronavirus (Covid-19) hat der Bundesrat und auch der Kanton Zürich entschieden, dass ab Montag 16. März 2020 die Schulen bis nach den Frühlingsferien geschlossen bleiben. Von dieser Entscheidung sind wir leider auch wir betroffen. Kinder und Jugendliche gehören der Gruppe an, welche das Virus am häufigsten verbreitet. Daher bleibt die Ballettschule Wädenswil ab Montag 16. März 2020 bis nach den Frühlingsferien am 19. April 2020 geschlossen. Es findet vorläufig kein Ballettunterricht statt.

Wir bitten für diese ausserordentliche Situation um Ihr Verständnis und hoffen, dass sich durch all die getroffenen Massnahmen das Virus schnell eindämmen lässt. Sobald sich die Situation wieder beruhigt hat und der Ballettunterricht normal aufgenommen werden kann, werden wir Sie wieder informieren. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, dass wir den Ballettunterricht bald weiterführen dürfen. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.